Wir über uns

Rocking_Souls_Logo2

Gospels

and more

notenzeile_a

Wie alles begann...

Die Gründung geht auf eine Idee der Organistin Lydia Eckstein im Jahre 1994 zurück, die meinte, den Gottesdienst in Weißenbrunn mit Gospels attraktiver machen zu können. Zu jener Zeit ein noch eher ungewöhnlicher Gedanke. In Ulrike Arneth fand sie schnell eine Gleichgesinnte, die zeitgleich von einem Gospelkonzert mit ihrer Tochter und deren Freundin ganz begeistert war. Eines der dort aufgeführten Lieder hieß „Rock my Soul“, von dem später der Chor seinen Namen „Rocking Souls“ ableitete.

Schnell fanden sich noch ein paar Gleichgesinnte und so kam es im Januar 1995 mit einer kleinen Gruppe und zwei Musikern zum ersten Gottesdienst in Weißenbrunn, bei dem Gospels gesungen wurden. Die Resonanz war durchwegs positiv und so beschloss die kleine, aber stetig wachsende Gruppe, weiter zu machen.

Die Leitung des Chores übernahm Ulrike Arneth, die auch jetzt noch Chorleiterin ist – die „Rocking Souls“ waren geboren. Geprobt wurde und wird bis heute jeden Mittwoch um 20.00 Uhr im Gemeindezentrum Weißenbrunn..

Der Rest ist schnell erzählt. Bald fanden sich weitere Gospel-Begeisterte, sodass der Chor allmählich auf über 30 Mitglieder heran wuchs. Auch das Repertoire hatte sich erweitert und so wurde im Jahre 2005 in der Laurentiuskirche in Altdorf anlässlich des 10-jährigen Bestehens ein Konzert veranstaltet.

Mit einem Jahr Verspätung wurde 2011 das 15-jährige und schließlich 2015 das 20-jährige Jubiläum gefeiert. Wenn auch in den vergangenen Jahren aus privaten oder beruflichen Gründen eine gewisse Fluktuation stattgefunden hat, haben sich immer wieder neue Sängerinnen und Sänger dazu gefunden, sodass der Chor seine Stärke konstant halten konnte. Im Herbst 2020 besteht der Chor nun 25 Jahre, wozu wieder in der Laurentiuskirche in Altdorf ein Konzert stattfindet.

Auch das Repertoire ist gewachsen, umfasst aktuell rund 80 Lieder und wird von Zeit zu Zeit immer wieder ergänzt und überarbeitet. 

[Start] [Unser Chor] [Wir über uns] [Mitglieder] [Repertoire] [Termine] [Kontakt] [Presse] [Impressum]